Luz Y Sombra

Das Berliner Trio „Luz y Sombra“ lädt zu einer verrückten Milonga im Dunkel der Großstadt. Schelmische Gestalten, teuflische Halunken und strahlende Engel tanzen im Kerzenlicht zu Astor Piazzollas einzigartigen und facettenreichen Kompositionen.

Die drei klassisch studierten Musikerinnen überraschen auf ihrem neuen Album „Milonga Loca“ mit außergewöhnlichen Arrangements bekannter und unbekannter Werke des argentinischen Komponisten und geben mit Ihrer Spielfreude, Kreativität und Virtuosität dem Tango Nuevo ein neues Gesicht.

Seit 2007 ist das Trio auf den Spuren Astor Piazzollas unterwegs und setzt mit lyrischen Melodien, perkussiven Akkorden und scharfen Glissandi die vielseitigen Facetten dieser ganz besonderen Musikrichtung gekonnt in Szene.

Zahlreiche Konzerttourneen führten die drei Künstlerinnen durch ganz Deutschland und ins europäische Ausland. Das Trio war unter anderem im Roten Rathaus Berlin, Völkerkundemuseum Hamburg und Concertgebouw, Amsterdam zu Gast. im September 2012 erschien das Debutalbum „Luz y Sombra“ in Zusammenarbeit mit Skycap Records und RoughTrade Distribution.

Miriam Erttmann – Violine
Kymia Kermani – Klarinette
Katja Steinhäuser - Klavier


Diablo y Angel - Von Teufeln und Engeln – Tango Nuevo von Astor Piazzolla

Mitternacht in Buenos Aires: Die Gestalten des Tango erwachen. Das TrioLuz y Sombra begibt sich mit der Musik Astor Piazzollas auf einen musikalischen Spaziergang durch die Gassen der Stadt und begegnet teuflischen Halunken und tanzenden Engeln.

Doch Piazzollas Werke erzählen nicht nur die Geschichte des Tango und seiner Akteure, sondern noch viel mehr: Szenen seiner Jugend in der Jazzmetropole New York, sein klassisches Kompositionsstudium in Paris, seinen Kampf um Anerkennung in Buenos Aires und seinen Weg zum Weltruhm allem Gegenwind der Tango-Traditionalisten zum Trotz.

Das neue Programm der drei Berliner Künstlerinnen erzählt von den Licht- und Schattenseiten eines aufregenden Lebens, von Engeln und Teufeln, vom Guten und Bösen und von der nie schwindenden Hoffnung.

Inspired by their fascination for ‚Tango Nuevo‘, three young musicians founded the group ‘ Luz y Sombra‘  during their studies at University of Arts Berlin.

With creativity and passion, the trio is since then arranging and performing the multifarious opus of Astor Piazzolla throughout Germany. 

Featuring violin, clarinet and piano, the group emerses the audience into the emotional world of Piazzolla‘s music, a music full of desire, grief and joie de vivre at the same time.

DISTRIBUTION
Skycap Music distributes this artist.
PROMOTION
Skycap Music promotes this artist.

Discography

  • Milonga Loca by Luz Y Sombra
    Milonga Loca (2016)
  • Luz Y Sombra by Luz Y Sombra
    Luz Y Sombra (2012)